Adresse :Musée Georges de La Tour Place Jeanne d'Arc 57630 Vic-sur-Seille
Entfernung: 17km
Tel. 03 87 78 05 30
Öffnungszeiten 2021 : vom 16. Februar bis 19. Dezember: von Dinstag bis Sonntag von 9h30 bis 12h30 und von 13h30 à 18h00
Geschlossen: Montags
Preise : Erwachsener 5 €, kostenlos für Kinder bis 16

Das Museum ist dem 1593 im Salzgau geborenen Georges de La Tour gewidmet und beherbergt in einem Gebäude aus dem 18. Jh. eine Sammlung von Gemälden aus dem 17. bis 20. Jh.

Neben berühmten Werken Georges de La Tours wie „Johannes der Täufer in der Wüste“ und „Frau im Profil“ kann auch eine Neuanschaffung bewundert werden: die „Verkündigung“ von J. Blanchard (17. Jh.), eines der wenigen in Frankreich ausgestellten Gemälde dieses Künstlers. Die historischen Sammlungen erzählen die Geschichte von Vic-sur-Seille, dem ehemaligen Sitz der Bischhöfe von Metz."